Datenschutz

ShoeStories by Elsa Coloured Shoes

Datenschutzerklärung ShoeStories

https://www.myshoestories.com/  

Über unsere Datenschutzerklärung

ShoeStories achtet Ihre Privatsphäre sehr. Wir verarbeiten daher nur Daten, die wir für die (Verbesserung unserer) Dienstleistungen benötigen und gehen mit den von uns gesammelten Informationen über Sie und die Nutzung unserer Dienstleistungen durch Sie sehr sorgfältig um.  Wir stellen Informationen über Sie niemals Dritten für kommerzielle Zwecke zur Verfügung.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung der Website und der von ShoeStories angebotenen Dienstleistungen. Die Bedingungen der Datenschutzerklärung treten zum 14.02.2020 in Kraft. Mit der Veröffentlichung einer neuen Version der Datenschutzerklärung endet die Gültigkeit aller vorherigen Versionen. Diese Datenschutzerklärung beschreibt, welche Daten wir über Sie sammeln, wofür und in Zusammenarbeit mit wem diese Daten verwendet werden und unter welchen Bedingungen diese Daten ggf. an Dritte weitergegeben werden können. Wir erklären Ihnen auch, wie wir Ihre Daten speichern und vor Missbrauch schützen und welche Rechte Sie hinsichtlich der uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten haben.

Wenden Sie sich bei Fragen zu unserer Datenschutzerklärung bitte an unseren Ansprechpartner für Datenschutz-Angelegenheiten, dessen Kontaktdaten Sie am Ende unserer Datenschutzerklärung finden.

Über unsere Datenverarbeitung

In den nächsten Abschnitten werden Sie darüber informiert, wie wir Ihre Daten verarbeiten, wo wir sie speichern (bzw. speichern lassen), welche Sicherheitstechniken wir anwenden und für wen die Daten transparent sind.

Webshop-Software
Magento

Unser Webshop wurde unter Verwendung der Magento Software entwickelt. Daher werden personenbezogene Daten, die Sie uns für unsere Dienstleistungen zur Verfügung stellen, mit dieser Partei geteilt. Magento hat Zugang zu Ihren Informationen, um (technischen) Support zu leisten. Ihre Informationen werden niemals für andere Zwecke verwendet. Magento ist verpflichtet, auf Grundlage der zwischen uns und Ihnen getroffenen Vereinbarungen geeignete Sicherheitsmaßnahmen zu treffen. Diese Sicherheitsmaßnahmen bestehen aus der Anwendung von SSL-Verschlüsselung und einer starken Passwort-Strategie. Magento verwendet Cookies, um technische Informationen über Ihre spezielle Nutzung der Software zu sammeln, es werden keine personenbezogenen Daten erhoben und/oder gespeichert. Magento behält sich das Recht vor, gesammelte Daten innerhalb der eigenen Unternehmensgruppe weiterzugeben, um die Dienstleistungen weiter zu verbessern.

Webhosting
Mijndomein und WeProvide

Wir beziehen Webhosting- und E-Mail-Dienstleistungen von Mijndomein und WeProvide. Mijndomein und WeProvide verarbeiten personenbezogene Daten in unserem Auftrag und verwenden Ihre Daten nicht für eigene Zwecke. Diese Parteien können jedoch Metadaten über die Nutzung der Dienste sammeln. Mijndomein und WeProvide haben geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um den Verlust und die unbefugte Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu verhindern. Beide Parteien sind im Sinne der Vereinbarung zur Geheimhaltung verpflichtet.

Zahlungsprozessoren
Mollie

Für die Zahlungsabwicklung in unserem Webshop nutzen wir die Plattform von Mollie. Mollie verarbeitet Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihren Wohnort sowie Ihre Zahlungsdaten, wie die Nummer Ihres Bankkontos oder Ihrer Kreditkarte. Mollie hat angemessene technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten getroffen. Mollie behält sich das Recht vor, Ihre Daten zur weiteren Verbesserung der eigenen Dienstleistungen zu verwenden und in diesem Zusammenhang (anonymisierte) Daten an Dritte weiterzugeben. Alle oben genannten Garantien hinsichtlich des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten gelten auch für die Teile der Dienstleistungen von Mollie, bei denen Dritte eingeschaltet werden. Mollie bewahrt Ihre Daten nicht länger als gesetzlich zulässig auf.

E-Mail und Mailing-Listen
MailChimp - E-Mail-Werbung mit Anmeldung zum Newsletter

Unsere Website verwendet MailChimp, eine Drittpartei, die den E-Mail-Verkehr unserer Website und den Versand von Newsletters übernimmt. Alle Bestätigungs-E-Mails, die Sie von unserer Website erhalten, sowie alle Web-Formulare werden über die Server von MailChimp versandt. MailChimp wird Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse niemals für eigene Zwecke verwenden. Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmaßig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletters ist jederzeit möglich. Am Ende jeder automatisch über unsere Website versandten E-Mail finden Sie den Link 'Abbestellen'. Wenn Sie auf diesen Link klicken, erhalten Sie von unserer Website keine E-Mails mehr. Nach Abmeldung löschen wir Ihre E-mail-Adresse, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erkärung informieren. Dies kann die Funktionalität unserer Website ernsthaft beeinträchtigen! Ihre personenbezogenen Daten werden von MailChimp sicher gespeichert. MailChimp verwendet Cookies und andere Internettechnologien, die Aufschluss darüber geben, ob E-Mails auch geöffnet und gelesen werden. MailChimp behält sich das Recht vor, Ihre Daten zur weiteren Verbesserung der Dienstleistungen zu verwenden und im Rahmen dieses Prozesses Informationen an Dritte weiterzugeben.

Office365

Wir nutzen die Dienste von Office365 für unseren regelmäßigen geschäftlichen E-Mail-Verkehr. Diese Drittpartei hat geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, um Missbrauch, Verlust und Verfälschung Ihrer und unserer Daten so weit wie möglich zu verhindern. Office365 hat keinen Zugriff auf unseren Posteingang und wir behandeln unseren gesamten E-Mail-Verkehr vertraulich.

Bewertungen
Trusted Shops

Bewertungen unserer Produkte sammeln wir über die Trusted Shops Plattform. Wenn Sie in Trusted Shops eine Rezension hinterlassen, geben Sie bitte Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein. Trusted Shops wird diese Informationen mit uns teilen, damit wir die Bewertung mit Ihrer Bestellung verknüpfen können. Wenn möglich, veröffentlicht Trusted Shops Ihren Namen und Wohnort auch auf der eigenen Website. In einigen Fällen kann sich Trusted Shops mit Ihnen in Verbindung setzen, um von Ihnen eine Erklärung zu Ihrer Rezension einzuholen. Falls wir Sie einladen, eine Rezension zu verfassen, werden wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse an Trusted Shops weitergeben. Diese Informationen werden bei Trusted Shops ausschließlich dazu verwendet, Sie zur Abgabe einer Rezension einzuladen. Trusted Shops hat angemessene technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten getroffen. Trusted Shops behält sich das Recht vor, sich zur Erbringung von Dienstleistungen Dritter zu bedienen, wozu wir Trusted Shops die Genehmigung erteilt haben. Alle vorstehenden Garantien zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gelten auch für die Teile der Dienstleistungen, in denen Dritte von Trusted Shops Dritte eingeschaltet werden.

Versand und Logistik
Transsmart, DHL und PostNL

Wenn Sie bei uns eine Bestellung aufgeben, besteht unsere Aufgabe darin, dafür zu sorgen, dass das Paket an Sie geliefert wird. Für die Durchführung der jeweiligen Lieferung nutzen wir die Dienste von Transsmart bzw. PostNL oder DHL. Es ist daher notwendig, dass wir Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihren Wohnort an Transsmart, DHL oder PostNL weitergeben. Transsmart, DHL und PostNL verwenden diese Daten nur zum Zwecke der Vertragsabwicklung. Für den Fall, dass dabei von Transsmart, DHL oder PostNL Subunternehmen eingeschaltet werden, stellen Transsmart, DHL oder PostNL Ihre Daten auch diesen Parteien zur Verfügung.

Fakturierung und Buchhaltung
XL-ENZ

Für die Führung unserer Verwaltung und Buchhaltung nutzen wir die Dienste von Reflecta und deren XL-ENZ Software. Wir geben Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Wohnortangaben sowie die Angaben zu Ihrer Bestellung bekannt. Diese Angaben werden für die Verwaltung der Verkaufsrechnungen verwendet. Ihre persönlichen Daten werden geschützt übermittelt und gespeichert. Reflecta ist zur Geheimhaltung verpflichtet und wird Ihre Daten vertraulich behandeln. Reflecta verwendet Ihre persönlichen Daten nicht für andere als die oben beschriebenen Zwecke.

Allgemeine Beschreibung des Zwecks unserer VerarbeitungZweck der Datenverarbeitung

Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Zweck der Erbringung unserer Dienstleistungen. Das bedeutet, dass der Zweck der Verarbeitung immer in direktem Zusammenhang mit der von Ihnen aufgegebenen Bestellung steht. Wir verwenden Ihre Daten nicht für (gezielte) Marketingzwecke. Wenn Sie uns Daten zur Verfügung stellen und wir diese Daten - außer auf Ihren Wunsch - zu einem späteren Zeitpunkt zur Kontaktaufnahme mit Ihnen verwenden, bitten wir Sie um Ihre ausdrückliche Zustimmung. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer zur Erfüllung von Buchhaltungs- und anderen administrativen Verpflichtungen. Diese Dritten sind alle aufgrund der zwischen ihnen und uns getroffenen Vereinbarung oder eines Eides oder einer rechtlichen Verpflichtung zur Geheimhaltung verpflichtet.

Automatisch gesammelte Daten

Daten, die auf unserer Website automatisch erfasst werden, werden dazu verwendet, unsere Dienstleistungen weiter zu verbessern. Bei diesen Daten (z.B. Ihre IP-Adresse, Ihr Webbrowser und Betriebssystem) handelt es sich nicht um personenbezogene Daten.

Mitwirkung bei steuerlichen und strafrechtlichen Ermittlungen

Unter Umständen kann ShoeStories gesetzlich dazu verpflichtet sein, Ihre Daten im Zusammenhang mit behördlichen steuerlichen oder strafrechtlichen Ermittlungen weiterzugeben. In einem solchen Fall sind wir gezwungen, Ihre Daten weiterzugeben, aber wir werden im Rahmen der uns gesetzlich gebotenen Möglichkeiten dagegen vorgehen.

Aufbewahrungsfristen

Wir bewahren Ihre Daten so lange auf, wie es für die Durchführung unserer Dienstleistungen notwendig ist. Sobald die Dienstleistung oder der Vertrag endet, werden wir Ihre persönlichen Daten noch maximal 12 Monate im Zusammenhang mit der Erbringung unserer Dienstleistungen oder dem mit Ihnen abgeschlossenen Vertrag aufbewahren. Wenn Sie uns dies mitteilen, nehmen wir dies auch als Vergessenswunsch entgegen. Aufgrund der geltenden Verwaltungsvorschriften sind wir verpflichtet, Rechnungen mit Ihren (persönlichen) Daten aufzubewahren; wir werden diese Daten daher so lange aufbewahren, wie der entsprechende Zeitraum noch nicht abgelaufen ist. Unsere Mitarbeiter haben jedoch keinen Zugriff mehr auf Ihr Kundenprofil oder die Dokumente, die wir in Zusammenhang mit Ihrer Bestellung erstellt haben.

Ihre Rechte

Gemäß der geltenden niederländischen und europäischen Gesetzgebung stehen Ihnen als betroffener Person bestimmte Rechte bezüglich der von uns oder in unserem Namen verarbeiteten personenbezogenen Daten zu. Im Folgenden erläutern wir, um welche Rechte es sich handelt und wie Sie sich auf diese Rechte berufen können.

Um Missbrauch zu verhindern, senden wir grundsätzlich nur Kopien und Abschriften Ihrer Daten an Ihre uns bereits bekannte E-Mail-Adresse. Falls Sie die Daten an eine andere E-Mail-Adresse oder z.B. per Post erhalten möchten, werden wir Sie bitten, sich zu identifizieren. Wir führen ein Protokoll über die bearbeiteten Anfragen; im Falle eines Vergessenswunsches verwalten wir anonymisierte Daten. Sie erhalten alle Kopien von Dokumenten und Daten in jeweils dem maschinenlesbaren Datenformat, das wir in unseren Systemen verwenden.

Sie haben bei Verdacht auf falsche Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit das Recht, bei der für personenbezogene Daten zuständigen Behörde eine Beschwerde einzureichen.

Recht auf Einsichtnahme

Sie haben jederzeit das Recht, die Daten einzusehen, die wir verarbeiten (lassen) und die sich auf Ihre Person beziehen oder sich aus diesen Daten ableiten lassen. Sie können einen entsprechenden Antrag an unseren Ansprechpartner für Datenschutz-Angelegenheiten stellen. Sie erhalten daraufhin innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihren Antrag.  Wenn Ihrem Antrag stattgegeben wird, senden wir Ihnen eine Kopie aller Daten mit einer Übersicht über die bearbeitenden Stellen, die diese Daten gespeichert haben, unter Angabe der Kategorie, unter der wir diese Daten gespeichert haben, an die uns bekannte E-Mail-Adresse.

Recht auf Berichtigung

Sie haben jederzeit das Recht, die Daten ändern zu lassen, die wir verarbeiten (lassen) und die sich auf Ihre Person beziehen oder aus diesen Daten ableiten lassen. Sie können einen entsprechenden Antrag an unseren Ansprechpartner für Datenschutz-Angelegenheiten stellen. Sie erhalten daraufhin innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihren Antrag. Wenn Ihrem Antrag stattgegeben wird, senden wir Ihnen eine Bestätigung über die Änderung der Daten an die uns bekannte E-Mail-Adresse.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben jederzeit das Recht, die Daten, die wir zu Ihrer Person verarbeiten (lassen) oder die sich aus diesen Daten ableiten lassen, einzuschränken. Sie können einen entsprechenden Antrag an unseren Ansprechpartner für Datenschutz-Angelegenheiten stellen. Sie erhalten daraufhin innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihren Antrag. Wird Ihrem Antrag stattgegeben, senden wir Ihnen an die uns bekannte E-Mail-Adresse eine Bestätigung mit dem Inhalt, dass die Daten bis zur Aufhebung der Sperre nicht mehr verarbeitet werden.

Recht auf Übertragbarkeit

Sie haben jederzeit das Recht, die Daten, die wir verarbeiten (lassen) und die sich auf Ihre Person beziehen oder die aus diesen Daten ableiten lassen, von einer anderen Partei bearbeiten zu lassen. Sie können einen entsprechenden Antrag an unseren Ansprechpartner für den Datenschutz-Angelegenheiten stellen. Sie erhalten dann innerhalb von 30 Tagen eine Antwort auf Ihren Antrag. Wenn Ihrem Antrag stattgegeben wird, senden wir Ihnen Kopien oder Abschriften aller Sie betreffenden Daten, die wir verarbeitet haben oder die in unserem Auftrag von anderen Verarbeitern oder Dritten verarbeitet wurden, an die uns bekannte E-Mail-Adresse. Mit hoher Wahrscheinlichkeit können wir in einem solchen Fall die Dienstleistung nicht mehr erbringen, da die sichere Verlinkung der Datenbestände dann nicht mehr gewährleistet ist.

Widerspruchsrecht und andere Rechte

Sie haben unter Umständen das Recht, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch oder im Namen von ShoeStories zu widersprechen. Wenn Sie Widerspruch einlegen, werden wir unverzüglich alle Datenverarbeitungs-Aktivitäten für Ihre personenbezogenen Daten bis zur Bearbeitung Ihres Widerspruchs einstellen. Sollte Ihr Widerspruch begründet sein, werden wir Ihnen Kopien und/oder Abschriften von Daten, die wir verarbeiten (lassen), zur Verfügung stellen und die Verarbeitung dann dauerhaft einstellen. Sie haben ferner das Recht, sich nicht dem automatisierten Entscheidungsprozess oder dem Profiling unterwerfen zu müssen. Wir verarbeiten Ihre Daten nicht in einer Weise, dass dieses Recht anwendbar wäre. Wenn Sie der Meinung sind, dass dies der Fall ist, wenden Sie sich bitte an unsere Kontaktperson für Datenschutz-Angelegenheiten.

Cookies

Wir sammeln Daten zu Analysezwecken, um so ein besseres Verständnis unserer Kunden zu erhalten, damit wir unsere Dienstleistungen entsprechend anpassen können.

Diese Website verwendet "Cookies" (kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden), um die Analyse der Benutzung der Website durch die Benutzer zu erleichtern. Die vom Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Website können an die eigenen sicheren Server von ShoeStories oder eines Dritten übermittelt werden. Wir verwenden diese Informationen, um nachzuverfolgen, wie Sie die Website nutzen, um Berichte über die Website-Aktivitäten zu erstellen und um andere Dienstleistungen im Zusammenhang mit den Website-Aktivitäten und der Internet-Nutzung anzubieten.

Ferner nutzen wir auch JavaScript. Dadurch können wir Ihnen die Bestellung im Internet erleichtern, indem wir uns den Inhalt Ihres Einkaufskorbs merken oder Ihnen die zuletzt angesehenen Produkte anzeigen.

Cookies zulassen

Für eine optimale Nutzung unserer Website ist es notwendig, dass Sie unsere Cookies zulassen. Selbstverständlich gehen wir mit den von Ihnen erhobenen Informationen sorgfältig um. Die Verwendung von Cookies ist sicher. Es lassen sich aus Cookies keinerlei personenbezogene Informationen ableiten, wie z.B. eine Telefonnummer oder eine E-Mail-Adresse.

Uns ist es sehr wichtig, dass Sie wissen, welche Cookies auf unserer Website verwendet und für welche Zwecke diese Cookies genutzt werden. Der Schutz Ihrer Privatsphäre, aber auch die Benutzerfreundlichkeit und unsere eigenen kommerziellen Interessen sind uns sehr wichtig. In unserer Cookie-Erklärung können Sie mehr darüber lesen, welche Cookies von und über https://www.myshoestories.com/ verwendet werden und zu welchen Zwecken.

Cookies von Drittparteien

Sollten Softwarelösungen von Drittanbietern Cookies verwenden, wird dies in dieser Datenschutzerklärung mitgeteilt.

Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern. Auf dieser Seite finden Sie jedoch immer nur die aktuellste Version. Sollte die neue Datenschutzrichtlinie Auswirkungen auf die Art und Weise haben, wie wir bereits über Sie erhobene Daten verarbeiten, werden wir Sie per E-Mail benachrichtigen.

Kontaktinformationen

Shoestories, die unter Elsa Coloured Shoes gehandelt werden

Schuh-Großhandelsunternehmen 

Bernardus Sassen 

Tackenweide 50 

46446 Emmerich am Rhein

 

Tel.:0 28 22 95 75 83 

Email: info@myshoestories.de

 

Steuer-Nr.:116/5850/3222

Ust-Id-Nr.: DE120059933 

Gesellschaftsform: Einzelunternehmer