Brautschuhe kleiner Absatz

Hast auch du als Mädchen zu denjenigen gehört, die schon früh die alte Tradition gelebt haben, für die eigenen Brautschuhe zu sparen? Nun ist dein großer Moment endlich gekommen: Da du heiraten wirst, darfst du dein Erspartes endlich für ein paar schicke Brautschuhe ausgeben. Doch allzu hohe Absätze dürfen sie nicht haben - etwa, da du neben deinem künftigen Gatten dann zu groß aussiehst, oder schlicht, weil du keinesfalls Blasen an den Brautfüßen haben möchtest. Und mit dieser Entscheidung liegst du richtig, denn mit den eigenen Brautschuhen sollte man sich in jedem Fall wohlfühlen. Man sollte gut auf ihnen laufen können, und wer auch ansonsten keine hohen Absätze trägt, sollte für ein Stiletto-Debüt nicht ausgerechnet einen derart wichtigen Tag wählen, an dem man noch dazu besonders viel auf den Beinen steht!

Leider können wir keine passenden Produkte zu ihrer Auswahl finden.

Brautschuhe creme kleiner Absatz - so triffst du die richtige Auswahl

Bevor du Brautschuhe creme kleiner Absatz aussuchst, solltest du auf jeden Fall erst einmal ein Brautkleid ausgesucht haben. Vielleicht sind nämlich Brautschuhe Silber kleiner Absatz oder Brautschuhe Weiß kleiner Absatz angesichts des Styles deines Brautkleids doch zu bevorzugen? Aber wenn du eine Person bist, die besonders großen Wert auf perfekte Schuhe legt, dann kannst du natürlich auch andersherum verfahren.

 

Brautschuhe creme kleiner Absatz bieten sich an, wenn man ein Kleid in der Farbe Creme gewählt hat. Wer möchte, kann anhand der Brautschuhe auch Kontraste setzen, doch wenn die Schuhe aufgrund der Länge des Kleides zu sehen sind, ist eine gekonnte Farbauswahl in jedem Fall wichtig. Außerdem ist es nicht immer erwünscht, dass die Aufmerksamkeit der Gäste deinen Füßen gilt, weil die Brautschuhe farblich aus der Reihe tanzen. Wenn du dir bei der Auswahl von Brautschuhe creme kleiner Absatz nicht sicher bist, ob du dir die richtigen Schuhe kaufst, dann lasse dich einfach von deiner besten Freundin oder von deiner Mutter beraten!

Hochzeitsschuhe kleiner Absatz - guter Halt an deinem großen Tag

Mit der Wahl von Hochzeitsschuhe kleiner Absatz stellst du sicher, dass du auf den Schuhen einen guten Halt haben wirst. Denn wie ärgerlich wäre es, wenn du am Tag deiner Trauung stolpern würdest - vielleicht sogar noch in einem entscheidenden Moment wie bei dem Gang zum Altar!

 

Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Auswahl von Hochzeitsschuhe kleiner Absatz ist die Beschaffenheit der Schuhsohle: Sie sollte nicht zu glatt bzw. zu rutschig sein und dennoch elegant aussehen. Denn auf den Hochzeitsbildern wird die Schuhsohle möglicherweise zu sehen sein, etwa dann, wenn der Hochzeitsfotograf das Brautpaar dazu auffordert, für einen Schnappschuss in die Luft zu springen. Auch die Form des Absatzes ist bei Hochzeitsschuhen mit kleinem Absatz zum einen entscheidend dafür, ob du auf den Brautschuhen gut laufen kannst - und ob er dir rein optisch gefällt und zu deinem Stil passt.

Brautschuhe ivory kleiner Absatz - mit sanften Elfenbeintönen auftrumpfen!

Ivory heißt übersetzt Elfenbein und ist eine sehr beliebte Nuance bei Brautschuhen. Brautschuhe ivory kleiner Absatz - hier kann man auch viel falsch machen - und zwar dann, wenn man nicht genau die Nuance des Brautkleids trifft. Denn auch bei Brautschuhe ivory kleiner Absatz gibt es feine Unterschiede. Wichtig ist deshalb, zu prüfen, ob die Schuhe die gewünschte Nuance besitzen - passend zu deinem Brautkleid! Wenn du kein gutes Auge für farbliche Nuancen hast, gilt auch hier: Präsentiere deiner Schwester oder Mutter die Brautschuhe in Ivory kleiner Absatz, die du dir am liebsten für deinen großen Tag kaufen würdest.

 

Das Resultat, wenn du schlussendlich die richtige Wahl in Sachen Brautschuhe kleiner Absatz ivory getroffen hast: Du als Braut wirst einen hinreißenden Gesamteindruck machen, wenn du Brautschuhe kleiner Absatz ivory zu einem Brautkleid in der Farbe Ivory trägst, denn diese Farbe hat etwas sehr Romantisches und Verträumtes und wirkt auch auf den Hochzeitsfotos sehr edel.

Brautschuhe kleine Größen - du kannst dich glücklich schätzen!

Um deine kleine Schuhgröße wird dich so manche Braut mit großen Füßen beneiden! Denn Brautschuhe kleine Größen wirken besonders feminin und attraktiv. Als Untergrößen hingegen gelten 32, 33, 34 und 35. Bei myshoestories.com sind Brautschuhe in kleinen Größen ab der Größe 36 erhältlich.

 

Wenn du also eine kleinere Schuhgröße hast und im Alltag deshalb häufig auch Kinderschuhe trägst, so wirst du für den Tag, an dem du heiratest, also etwas tiefer in die Tasche greifen und dir ein Paar Brautschuhe anfertigen lassen müssen. Oder du kaufst dir Brautschuhe in einem Brautmodengeschäft oder Online-Shop mit Spezialisierung auf Untergrößen.

Brautschuhe kleiner Absatz - die richtige Vorbereitung

Wie bei allen anderen Schuhen gilt auch für Brautschuhe kleiner Absatz, dass man sie erst einmal zuhause einlaufen sollte. Wenn du das Gefühl hast, dass sich die Schuhe nun an deine Füße gewöhnt haben, dann sind die Schuhe reif für den großen Tag! Doch ein einfaches Einlaufen genügt nicht: Auch das Tanzen in den Schuhen solltest du ein wenig üben. Wenn du nicht abergläubisch bist, übst du natürlich am besten gemeinsam mit deinem Verlobten, sodass auch dieser sich auf deine neuen Schuhe einstellen kann.

 

Das erstmalige Anprobieren der Schuhe sollte übrigens am Nachmittag geschehen. Der Grund: Zu dieser Tageszeit können die Füße aufgrund der Aktivitäten des laufenden Tages schon ein wenig größer sein. Dies liegt an leichten Schwellungen, die sich bei Beanspruchung der Füße bilden können.

 

Nicht immer lässt es sich mit dem Traum-Schuhpaar gut laufen. In einem solchen Fall gilt es also, eine Alternative zu finden, denn schöne Brautschuhe und Schuhkomfort sind kein Widerspruch in sich! Am Tag der Eheschließung hat der Satz "Wer schön sein will, muss leiden" auf jeden Fall keine Daseinsberechtigung - zumindest nicht, was die Schuhe betrifft.

 

Du wirst, wenn du ein wenig Zeit in das Vergleichen einzelner Paare investierst, mit Sicherheit Brautschuhe mit kleinem Absatz finden, das gleichzeitig perfekt zu deinem Geschmack und deinem individuellen Stil passen und dir einen traumhaft schönen Tag der Eheschließung ermöglichen - so lange dieser auch dauern mag! Denn an diesem Tag wirst du wichtigere Gedanken im Kopf haben als die Bekleidung deiner Füße.

Brautschuhe kleiner Absatz - welches Material sich dem Fuß optimal anpasst

Wähle bei Brautschuhen möglichst ein Modell aus Leder oder aus Satin. Diese beiden Materialien verändern nämlich ihre Form dahingehend, als sie sich deinen Füßen anpassen. Bei Kunstleder hingegen ist dies nicht der Fall. Aber wir sind uns sicher, dass dir ohnehin klar ist, dass man bei Brautschuhen auf keinen Fall an der falschen Stelle sparen soll. Hochwertiges Material sorgt auch dafür, dass die Füße nach einem Hochzeitstag noch fit sind für die Hochzeitsnacht.

Brautschuhe kleiner Absatz - noch ein paar Tipps zum Schluss

  • Bevor du dein Brautkleid von einer Schneiderin ändern lässt, solltest du übrigens auf jeden Fall abwarten, bis deine Brautschuhe angekommen sind. Denn nur, wenn die Brautschuhe dabei getragen werden, kann man etwa beim Kürzen der Länge des Brautkleides die besten Resultate erzielen.

 

  • Nachhaltigkeit boomt! Wenn du beabsichtigst, deine Brautschuhe auch nach deiner Hochzeit zu feierlichen Anlässen zu tragen, so ziehe diesen Aspekt in deine Überlegungen mit ein. Ein Brautschuh muss nicht auf den ersten Blick als ein solcher zu erkennen sein, sondern eignet sich im idealen Fall auch als schicker Begleiter zu einem Party-Outfit.

 

  • Falls du dich nun doch für ein Paar Brautschuhe kleiner Absatz, aber einer relativ rutschigen Sohle entschieden hast, so helfen in diesem Fall ein paar altbekannte Hausmittel wie Haarspray, damit du dennoch einen guten Halt auf deinen Schuhen hast. Natürlich kannst du auch die professionelle Hilfe eines Schusters in Anspruch nehmen, um die Sohle deiner Brautschuhe aufrauen zu lassen.

 

  • Du liebst es individuell? Wenn du völlig einzigartige Brautschuhe kleiner Absatz tragen möchtest, so gibt es zahlreiche Möglichkeiten, ein gut sitzendes Modell nach den eigenen Wünschen aufzupeppen: Etwa mit aufklebbaren Perlen oder Spangen, die sich an den Schuhen befestigen lassen, kannst du dafür sorgen, dass keine andere Braut auf der Welt exakt dasselbe Paar Brautschuhe mit kleinem Absatz trägt! Damit deine Bastelstunde jedoch kein Schuss nach hinten wird, solltest du dich an solche Dekorationsarbeiten nur dann herantrauen, wenn du damit bereits Erfahrung hast oder dir eine erfahrene Person dabei hilft.

 

Doch lieber Brautschuhe Silber kleiner Absatz oder ein Paar Brautschuhe Weiß kleiner Absatz? Wenn du nun noch Beratungsbedarf hast, beantworten wir deine Fragen gern. Schicke uns einfach eine E-Mail an info@myshoestories.de!